Wir über uns

Ihre Botschaft in Jerusalem

DruckversionSend by email

Der Dienst der ICEJ

Aus Solidarität mit Israel gründen Christen aus aller Welt 1980 beim Laubhüttenfest die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem (englische Abkürzung: ICEJ). Als überkonfessionelles Glaubenswerk haben wir Zweigstellen in über 90 Ländern, darunter Deutschland, und Unterstützer in aller Welt, die gegenüber Israel und dem jüdischen Volk eine biblisch begründete Verantwortung empfinden. Wir informieren christliche Gemeinden über Gottes Pläne mit seinem Volk und unterstützen in Israel vielfältige Hilfsprojekte für Juden und Araber. In Deutschland organisieren wir Gedenkveranstaltungen, Besuche von Holocaustüberlebenden in Schulen und sind in der Bildungsarbeit tätig. Mit öffentlichen Aktionen stellen wir uns gegen Antisemitismus und Antiisraelismus und haben eine Partnerschaft mit der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem.

 

ICEJ-Publikationen: